VON SIZILIEN BIS MADAGASKAR MIT DANISH ENDURANCE

10.01.18
VON SIZILIEN BIS MADAGASKAR MIT DANISH ENDURANCE

 

Hallo, mein Name ist Stéphanie Versteeg und ich bin eine Reisebloggerin aus den Niederlanden. Ich liebe Abenteuer und für meinen Blog expeditieaardbol.nl kann ich regelmäßig die Welt bereisen.

Währen der letzten 10 Jahre habe ich unseren wunderschönen Planeten auf Flip-Flops und Turnschuhen erobert. Ich bestieg Berge in Österreich und Laos und ging auf anspruchsvolle Wanderungen im indonesischen Dschungel. Wie man sich nun vorstellen kann, war das nicht immer ganz reibungslos: Ich verletzte mich mehrfach, als ich von rutschigen Felsen fiel und betete immer, dass meine Klettertour zu einem neuen Aussichtspunkt glatt laufen würde. Trotz einiger schwerer Blutergüsse habe ich immer überlebt, aber es war nicht wirklich praktisch, diese Art von Wanderungen auf abgenutzten Turnschuhen oder Flip-Flops zu machen.

Vor ein paar Monaten habe ich mir endlich ein paar professionelle Reiseutensilien zugelegt. Ich tauschte die Flip-Flops gegen ein Paar ordentliche Wanderstiefel und kombinierte sie mit den Merinowolle Wandersocken von Danish Endurance. Zuerst nahm ich sie für eine kurze Reise nach Sizilien mit – was für eine Erleichterung! Warum habe ich nicht früher daran gedacht? Die Wanderschuhe sind perfekt für Wanderungen und Abenteuer auf unwegsamem Boden, aber vor allem die Socken sind ein Lebensretter: Ich habe seitdem nicht aufgehört, sie zu tragen.

Die Danish Endurance Wanderstrümpfe sind aus 33% Merinowolle gefertigt und haben einen gepolsterten Bereich an Fußsohle, Fersen und Zehen, um Stöße zu absorbieren. Die Strümpfe sind ziemlich dick und halten die Füße angenehm warm. Gleichzeitig trocknen sie schnell nach dem Waschen, was sehr praktisch ist, wenn man unterwegs ist. Sie helfen, Blasen und Verletzungen zu verhindern, aber ich benutze sie auch im Alltag. Ich trage sie sogar in diesem Moment zu Hause, während ich am Küchentisch sitze und Artikel schreibe.

Nach all den Jahren des Reisens bin ich mit Danish Endurance nun endlich für ernsthafte Wanderungen bereit. Ich freue mich darauf, meine neue Ausrüstung auf eine Tour irgendwo in der Ferne mitzunehmen, und habe bereits ein Ziel im Sinn. Dieses Jahr plane ich, nach Madagaskar zu fahren, und ich kann es kaum erwarten, meine Socken für eine selbstbewusste Wanderung oder einen Aufstieg in einem der Nationalparks zu tragen.

 

Hier könnt ihr Stéphanie auf Instagram folgen: @expeditieaardbol

No Comments

Post a Comment

JOIN THE WORLD OF
DANISH ENDURANCE

SIGN UP AND GET 15% OFF YOUR FIRST ORDER
BE THE FIRST TO HEAR ABOUT NEW PRODUCTS AND SALES